HDS/L Symposium in Düsseldorf

Freizeitschuhe

Rucksäcke

Businessschuhe

Koffer

Kleinlederwaren

Sicherheitsschuhe

alt text

Herzlich willkommen beim HDS/L - Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie e.V.

Unternehmen stärken.

Der HDS/L vertritt die produzierenden Unternehmen der Schuh- und Lederwarenindustrie und setzt sich für deren Belange gegenüber Handel, Behörden und Gesetzgebern ein.

Mitglieder unterstützen.

Wir unterstützen unsere Mitglieder unter anderem auf den Gebieten Arbeits- und Tarifrecht, Mode, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Absatzförderung und Marketing, Aus- und Fortbildung und Beteiligung an Messen

Interessen vertreten.

Wir verstehen uns als Kompetenznetzwerk und moderner Dienstleister, bündeln die zahlreichen Einzelinteressen unserer Mitglieder und vertreten diese in nationalen und internationalen Gremien.

Aktuelles

14
November

Industriemeister Absolventen in Mutterstadt geehrt

Der Lehrgang „Geprüfte/r Industriemeister/in Schuhfertigung“ bereitet erfahrene Fachkräfte aus dem Bereich der Schuhindustrie auf die Industriemeisterprüfung –Fachrichtung Schuhfertigung – vor. Ende Oktober wurden 10 der insgesamt 15 Absolventen des diesjährigen Lehrgangs in Mutterstadt im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Palatinum Mutterstadt geehrt.

24
Oktober

Fachkompetenz Schuh – Die Branche im Dialog

Ausgebucht! Auf großes Interesse ist die zweite Ausgabe der vom HDS/L und ISC organisierten Veranstaltung „Fachkompetenz Schuh. Die Branche im Dialog“ gestoßen. Zu dem Forum, das sich am 19. Oktober den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 widmete, kamen rund 60 Teilnehmer nach Pirmasens.

31
August

Digitalisierung im Fokus

HDS/L favorisiert Branchenlösung – ECC Workshop anlässlich der Gallery Shoes klärt auf

Mode und Emotion auf der einen, Digitalisierung und Vernetzung auf der anderen Seite. Anlässlich der Messe Gallery Shoes veranstaltete der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) in Kooperation mit dem European Clearing Center (ECC) einen Workshop zum Thema Digitalisierung. „Der stationäre Handel befindet sich in einer Zäsur“, so ECC Geschäftsführer Jörg Frommann. Nur durch eine deutlich schnellere und effektive Verbesserung des Datenaustauschs kann der stationäre Handel den online-Plattformen in Zukunft Paroli bieten.

26
Juli

European Clearing Center – Informationsveranstaltung auf der Gallery Shoes

Mit dem ECC (European Clearing Center) verfügt die Schuh- und Lederwarenbranche über ein leistungsstarkes und erfolgreiches Service-Unternehmen. Das ECC Leistungsspektrum umfasst die Erstberatung, die Integration von EDI in das ERP-System, die Einrichtung technischer Kommunikationswege und Schnittstellen über die Erstellung einer individuellen Roadmap bis hin zum Support der Datenkommunikation in Richtung Handel.

Unsere Mitglieder